Logo

Chemar Armatura Sp. z o.o.

Dezember 17 2014

Vom Juni bis September 2014 führten wir die Verlagerung des Betriebes von Chemar Armatura Sp. z o.o. ohne Produktionsunterbrechung durch.

Projektumfang:

  • Abbau von 34 analogen und digitalen Werkzeugmaschinen
  • Transport zum neuen Standort
  • Erneute Montage und Inbetriebnahme
  • Produktionstests

Das ganze Unterfangen verlief bei laufender Produktion und erforderte von uns eine ausgezeichnete Koordination der Maßnahmen. Die Verlagerung wurde erfolgreich und gemäß dem vorausgesetzten Zeitplan abgeschlossen.